Die Einzigartigkeit der Kreation, die mit der Phantasie verschmilzt.

GERMANY

GERMANY

Berlin
--
Han Sprenger and Victor Aceitòn
Skulpurengiesserei Knaak

Eine Gießerei im Dienste der Kunst. Modelle, Formen, Skulpturen: Ein Prozess, der kreativen Wünschen in einem ständigen Austausch von Empfehlungen, Ratschlägen und Erfahrungen folgt. Es ist unsere Art, Bronze, Aluminium und Silber zu Formen zu verarbeiten, die kurz davor nur in der Welt der Ideen und der Intuition existierten.

Es ist auch meine Art, um ganz die Kraft einer Geburt zu fühlen: Jede Skulptur ist eine einzigartige Reise, eine Einheit von Gefühlen, von denen man nicht genug bekommen kann.

Jemanden beim Schaffen zusehen, mit ihm die Emotion einer Idee die Formen, Farben und Volumen annimmt zu erleben, mit Künstlern und Galerien zu arbeiten ist das Bindeglied, das Schönheit und Materie verbindet.

Als Architekt habe ich die berauschenden Phasen der Ideen und Projekte erlebt, aber auch die Frustration, wenn man sieht, dass sie von anderen verwirklicht werden. An einem gewissen Punkt meines Lebens suchte ich nach etwas Anderem. Ich wollte das Ende des Prozesses sehen. Die Gießerei war eine große Gelegenheit, um die Umwandlung von Ideen in Materie zu verfolgen, diese zu berühren, etwas Konkretes und Fertiges abzuliefern.

Eine Gießerei ist etwas Antikes, in der wir Tradition und Zukunft verbinden. Es ist unwichtig, ob ein Künstler mit einfachen Skizzen oder mit einem 3D-Projekt kommt. Wir unterstützten ihn und schlagen ihm die richtige Größe vor, um die Harmonie und die Proportionen der Formen hervorzuheben.

Im Allgemeinen produzieren wir beschränkte Auflagen von einem bis höchstens fünf Stücken. Die Serienproduktion interessiert uns nicht, wir respektieren die Produktionsregeln der Kunst. Beim Übergang von der Idee zur Silikonform entstehen Wachsstrukturen. Die Produktion wird in Bronze, Aluminium oder Silber personalisiert. Jede Komponente benötigt ein spezielles Gießverfahren und entsprechende Reinigung.

Nach der Zusammensetzung kommt der wichtigste Teil: das Kugelstrahlen. Die Künstler wählen uns, weil wir die Fähigkeit haben, besondere Farbnuancen zu schaffen. Wir arbeiten mit warmen Farben,die an die Erde und die Natur erinnern. In meinem Team gibt es Kreative und Handwerker. Wir arbeiten in einem Gebäude, das früher ein Stromwerk war.

Es gibt noch viel Energie hier drinnen: die Vitalität der Ideen, der Materie, des Feuers und der Farben. Ich bevorzuge es, sie Kunst zu nennen.

ABONNIEREN SIE DEN DIKE NEWSLETTER